Difference between revisions of "Forschungsaufgabenmanagement"

From smw-seminar
Jump to: navigation, search
(Created page with "{{Thema |Status=Offen |Beschreibung=In virtuellen Forschungsumgebungen, wie z.B. SMW-CorA, bearbeiten Forscher große Mengen von Daten. So versehen sie z.B. große Mengen von ...")
(No difference)

Revision as of 00:01, 5 February 2014

Status: Offen

Beschreibung: In virtuellen Forschungsumgebungen, wie z.B. SMW-CorA, bearbeiten Forscher große Mengen von Daten. So versehen sie z.B. große Mengen von Texten mit semantischen Annotationen. Durch die große Menge und dadurch, dass Forscher gemeinsam Forschungsprozesse durchführen, wäre es praktisch, wenn die Forscher eine Aufgabe formulieren könnten (z.B. "Markiere im Text jede erwähnte Person") die für eine bestimmte Menge von Entitäten (z.B. alle Texte der historischen Lexika vor 1950) durchzuführen ist. Bei jeder Entität sollten die Forscher auf komfortable Weise angeben können, ob sie diese Aufgabe bereits erledigt haben. Diese Funktionalität ermöglicht den Forschern Übersicht zu behalten wo welche Tätigkeiten bereits abgeschlossen sind und wie weit sie in ihrer Arbeit fortgeschritten sind.

Betreuer: Basil Ell

Student:

Zwischenpräsentation:

Abschlusspräsentation:

Seminararbeit: